Buchtipps Winter 2018/2019

//Buchtipps Winter 2018/2019

GELESEN. GEFALLEN. GEHÖRT.

Lassen Sie sich von unseren Tipps zu einer kleinen Auszeit inspirieren.

A.-Beatrice_DiSclafani_Das_Jahr_des_Erwachens

Gelobtes Romandebüt

North Carolina in den 1930er Jahren: Theodora Atwell ist fünfzehn Jahre alt, als sie in das Yonahlossee Riding Camp, ein Pensionat für höhere Töchter aus dem amerikanischen Süden, geschickt wird, weil ihre Eltern sie für einen Unglücksfall in der Familie verantwortlich machen. Das Internatsuniversum mit seinen strikten Regeln und den Ritualen der Mädchen, die sich über Reichtum, Schönheit und Reitkünste definieren, steht in krassem Gegensatz zu der freien Kindheit, die Thea zu Hause in Florida erlebt hat. Doch anstatt dass Theas Temperament gebändigt wird, bricht die Natur sich ihre Bahn, und ein Skandal droht, als sie sich auf eine riskante Affäre einlässt.

A. Beatrice Disclafani, Das Jahr des Erwachens, C. Bertelsmann, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 448 Seiten, ISBN: 978-3-570-10309-8, 20 Euro

Paolo_Cognetti_Sofia

Keine leichte Kost

Sofia Muratore wäre so gern glücklich und trägt doch immer Schwarz. Sie hat zwei ungleiche Augen und fühlt sich wie ein „Luftballon hinter Gittern“. Mit zehn Jahren rasiert sie sich aus Protest die Haare, mit sechzehn hat sie von allem genug. Sie erträgt die Krisen der Eltern nicht, will Schauspielerin werden, wird aber nur magersüchtig. Sie zieht von Mailand nach Rom und dann nach New York. Überhaupt ist Sofia immer auf der Flucht, vor ihren Freunden, Liebhabern, den Eltern und sich selbst – in der Hoffnung, anderswo endlich zur Ruhe zu kommen.

Paolo Cognetti, Sofia trägt immer Schwarz, Penguin, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, ISBN: 978-3-328-60027-5, 18 Euro

Goeran_Everdahl_LAGOM

Neuer Lifestyle-Trend

Lagom – das schwedische Wort für „nicht zu viel und nicht zu wenig“ – verbreitet sich wie ein Lauffeuer um die Welt. Es bedeutet nicht nur bewusst, achtsam, im Einklang mit der Umwelt zu leben, sondern in allen Bereichen des Alltags gute Entscheidungen zu treffen. Unterhaltsam, witzig und mit Liebe zum Detail stellt der bekannte schwedische Autor und Journalist Göran Everdahl das Prinzip Lagom vor – als die perfekte Balance von Arbeit und Privatleben, Genuss und Disziplin, Leichtigkeit und Verantwortung.

Göran Everdahl, Lagom. Die schwedische Art der Achtsamkeit, btb, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 192 Seiten, ISBN: 978-3-442-75795-4, 18 Euro

Walter_Moers_Weihnachten_auf_der_Lindwurmfeste

Phantastische Geschichte

Als Walter Moers den Briefwechsel zwischen Hildegunst von Mythenmetz und dem Buchhaimer Eydeeten Hachmed Ben Kibitzer sichtete, stieß er auf einen Brief, in dem der zamonische Autor ein Fest schildert, das Moers frappierend an unser Weihnachtsfest erinnert hat. Die Lindwürmer Zamoniens begehen es alljährlich und nennen es »Hamoulimepp«. Während dieser drei Feiertage steht die Lindwurmfeste ganz im Zeichen der beiden Figuren »Hamouli« und »Mepp«, die unserem Weihnachtsmann und dem Knecht Ruprecht verblüffend ähneln. Außerdem gehören zur Tradition Hamoulimeppwürmer, Hamoulimeppwurmzwerge, ungesundes Essen, ein Bücher-Räumaus, ein feuerloses Feuerwerk und vieles andere mehr. Nie war Weihnachten so zamonisch.

Walter Moers, Weihnachten auf der Lindwurmfeste, oder: Warum ich Hamoulimepp hasse, mit Illustrationen von Walter Moers, Lydia Rode, Penguin, Hardcover, Pappband mit Schutzumschlag, 112 Seiten, durchgehend vierfarbig illustriert, ISBN: 978-3-328-60071-8, 15 Euro

Karin_Krubeck_Bonn_geht_essen

Regionales Kochbuch

„Bonn geht essen“ präsentiert 30 Bonner Köche mit ihren Rezepten, wie man sie im Restaurant bekommen kann. In Bonn gibt es eine vielfältige Küche, die in dem Buch präsentiert wird. Dabei ist es egal, ob es Speckmarmelade ist oder doch das Sternegericht – für jeden Hobbykoch sollte hier etwas dabei sein. Pins auf den Rezeptseiten zeigen die Lage der jeweiligen Restaurants in Bonn.

Karin Krubeck, Bonn geht essen, das Buch ist für 9,90 Euro plus Versandkosten über bonngehtessen.de erhältlich.

Mary_Lynn_Bracht_Und_ueber_mir_das_Meer

Berührend

Korea, 1943. Hanas Mutter hat sie immer gewarnt: Pass auf deine Schwester auf und komm den japanischen Soldaten nicht zu nahe. Wie ihre Mutter ist Hana eine Haenyeo, eine der Taucherinnen, die in den Tiefen der See nach den Schätzen des Meeres sucht. Aber dann passiert es doch, während Hana im Wasser ist. Ihre Schwester Emi ist in Gefahr entdeckt zu werden und Hana kann sie nur retten, indem sie sich selbst opfert. Sie wird von japanischen Soldaten entführt und in ein Bordell des Militärs gebracht. Aber sie wäre nicht eine Haenyeo, wenn sie sich ihrem Schicksal fügen würde. Südkorea, 2011. Emi hat die letzten sechzig Jahre versucht zu vergessen, welch großes Opfer ihre Schwester für sie gebracht hat. Doch erst als sie sich ihrer Vergangenheit stellt, kann sie beginnen, ihren Frieden zu finden und vielleicht auch zu verzeihen …

Mary Lynn Bracht, Und über mir das Meer, Limes, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 384 Seiten, ISBN: 978-3-8090-2681-5, 20 Euro

Heide_Keller_Traumhochzeit_und_andere_Tage

Erinnerungen

Millionen von Fernsehzuschauern kennen Heide Keller in ihrer Rolle als Chefhostess Beatrice. In diesem Buch erzählt die Schauspielerin und Drehbuchautorin erstmals von ihrer Kindheit im katholischen Rheinland, ihrer erfolgreichen Theater- und späteren Fernsehkarriere und von Menschen, die sie begleitet haben. Ihre Familie, ihre Schauspiellehrerin, ihren Romeo und ersten Ehemann, prominente Kollegen und Weggefährten lässt Heide Keller in ihren Erinnerungen Revue passieren. Und sie gewährt einen Blick hinter die Kulissen der deutschen TV-Serie „Das Traumschiff“.

Heide Keller, Traumzeit und andere Tage. Erinnerungen, Knaur, Hardcover, 240 S., ISBN: 978-3-426-21444-2, 19,99 Euro

Haylen_Beck_Ohne_Spur_MP3

Thriller

Audra Kinney flieht mit ihren Kindern vor ihrem gewalttätigen Ehemann. Mit dem Auto will sie nach San Diego. Doch mitten in der Wüste von Arizona wird sie von der Polizei angehalten. Im Kofferraum ihres Wagens findet der Sheriff ein Päckchen Marihuana, das Audra noch nie gesehen hat. Sie wird verhaftet. Und was dann kommt, hätte sie sich in ihren schlimmsten Albträumen nicht vorstellen können. Denn plötzlich sind ihre Kinder verschwunden. Der Sheriff behauptet, Audra sei allein im Wagen gewesen. Die Welt hält Audra für eine Mörderin.

Haylen Beck, Ohne Spur, der Hörverlag, 1 Hörbuch MP3-CD, ISBN: 978-3-8445-3060-5, 9,99 Euro

Walter_Moers_Weihnachten_auf_der_Lindwurmfeste

Unfassbar

Konrad Rufus Müller ist einer der renommiertesten deutschen Porträtfotografen der Nachkriegszeit. Sämtliche Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland ließen sich von ihm ablichten. Und auch Gorbatschow, Mitterrand, Thatcher sowie Sadat trauten sich vor seine Kamera. 24 Bücher hat der in Königswinter lebende Müller bislang veröffentlicht, das 25. erscheint im Januar und wird, wie er selbst sagt, sein „wichtigstes Buch“. Gemeinsam mit Alexandra Föderl-Schmid, Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung in Tel Aviv, porträtierte Konrad Rufus Müller 25 Überlebende des Holocaust in Deutschland, Österreich und Israel. Es entstanden neben den Gesprächen 42 Motive, die in ihrer Präsenz den ganzen Schrecken des Holocaust deutlich machen – wortlos, nur mit Blicken, Mimik und Gestik. Diese Porträts zeigen Menschen, die der Massenvernichtung entkommen sind und ihr Leben gelebt haben, mit Lebensfreude, aber ohne zu vergessen.

Konrad Rufus Müller und Alexandra Föderl-Schmid, Unfassbare Wunder. Gespräche mit Holocaust-Überlebenden in Deutschland, Österreich und Israel. Böhlau Verlag, ca. 200 Seiten, ca. 45 s/w Abb., ISBN: 978-3-205-23226-1, 35 Euro

Anne_Mueller_Sommer_in_Super_8

Eine Reise in die Kindheit

In Claras Leben passiert alles Wichtige an einem Mittwoch. An einem Mittwoch im Jahr 1963 wird sie als mittleres von bald fünf Kindern in eine Landarztfamilie hineingeboren. Die Mutter schön, elegant und klug, der Vater von seinen Patienten geschätzt, weltmännisch und witzig. Die Partys, zu denen die Königs einladen, sind legendär. Clara bewundert ihren Vater, doch zunehmend spricht er dem Alkohol zu und zunehmend erschüttern seine Eskapaden das Leben der Familie. Lange versucht Clara das zu überspielen, bis sich an einem Mittwoch alles zuspitzt … Mit feinem Humor erzählt Anne Müller vom Aufwachsen in einer scheinbar perfekten Familie – und lässt die 70er Jahre mit Tri Top, Apfelshampoo und Super-8-Filmen wieder auferstehen.

Anne Müller, Sommer in Super 8, Penguin, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 320 Seiten, ISBN: 978-3-328-60015-2, 20 Euro

Gabriel_Tallent_Mein_Ein_und_Alles

Atemberaubend und intensiv

Turtle Alveston wächst weltabgeschieden in den nordkalifornischen Wäldern auf, wo sie jede Pflanze und jede Kreatur kennt. Auf tagelangen Streifzügen in der Natur sucht sie Zuflucht vor der besitzergreifenden Liebe ihres charismatischen und schwer gestörten Vaters. Erst als sie ihren Mitschüler Jacob näher kennenlernt und wahre Freundschaft erfährt, beginnt die Befreiung aus den Klauen des Vaters.

Gabriel Tallent, Mein Ein und Alles, Penguin, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 480 Seiten, ISBN: 978-3-328-60028-2, 24 Euro

Charlotte_Cotton_Fashion_Image_Revolution

Mit Licht und Farbe

Wer nach BDI Old Street London sucht, stößt zuerst auf die bekanntesten Namen der aktuellen Modefotografie: Nick Knight, Anton Corbijn, Jason Evans, Glen Luchford. Erst beim zweiten Blick findet man den des Gründers und aktiven Betreibers eines der innovativsten Fotolabore weltweit: Brian Dowling. Seit über 30 Jahren arbeitet der gelernte Fotograf mit den besten Kollegen seiner Branche zusammen, um die Möglichkeiten der analogen Farbfotografie über ihre Grenzen hinaus auszuloten. „Fashion Image Revolution“ stellt diesen stillen Star der Fotografie und seine bahnbrechenden Innovationen in einem opulenten Band vor, der anhand der Arbeiten international renommierter Fotografen wie Nick Knight, Anton Corbijn, Andy Bettles, Kevin Davies oder Greg McDean einen Einblick in die Arbeitsweise eines der wichtigsten Protagonisten der Fotoszene gewährt und zugleich den immensen Einfluss offenlegt, den BDI als kreatives Epizentrum auf die internationale Fotografie nimmt.

Charlotte Cotton, Fashion Image Revolution, Prestel, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 100 farbige Abbildungen, Sprache: Englisch, ISBN: 978-3-7913-8378-1, 50 Euro

Jan-Erik_Sander_Rheingeschneit

Let it snow, let it snow, let it snow …

In einer noblen Villa am Rhein treffen fünf Menschen und eine Hündin zusammen, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Der Hausherr tischt eine erlesene Köstlichkeit nach der anderen auf. Und dann fängt es in der Nacht auf Heiligabend auch noch heftig an zu schneien. Ein perfektes Weihnachtsidyll? Weit gefehlt, denn leider kommt einer der Feiernden nach dem anderen abhanden. Als auch der Gastgeber verschwindet, bleiben nur Lea und Mark, beide thirty-something und einander alles andere als zugetan, um das Rätsel zu lösen. Mit tatkräftiger Unterstützung der Labrador-Hündin Tiffany. Treibt hier ein Mörder sein Unwesen oder sind dunkle Mächte am Werk? „Rheingeschneit“ ist eine Krimikomödie, die bekannte Elemente zweier Genres – des Kriminal- und des Schauerromans – geschickt aufgreift, miteinander verknüpft und teilweise ad absurdum führt. Spannend und amüsant. Ein Must-read für gemütliche Weihnachtsabende. Mit oder ohne Schnee.

Jan-Erik Sander, Rheingeschneit, CMZ-Verlag, Paperback, ca. 150 Seiten, ISBN: 978-3-87062-298-5, 9,95 Euro

Fotos: Random House (10), CMZ-Verlag, Knaur, Böhlau Verlag

2018-12-11T17:31:16+00:00Kategorien: Kultur|Tags: , , , , , , , |