un bonn

Die ganze Welt in Bonn

Nach dem Umzug von Parlament und Regierung an die Spree wurde die einstige Bundeshauptstadt Bonn zur Bundesstadt – und zu einem zunehmend beachteten Zentrum der Vereinten Nationen.

uhren

Die Zeit für sich zu nutzen wissen

Die eine Sekunde, die über alles entscheidet. Der Moment, in dem es zählt. Der Augenblick, in dem die Zeit stillsteht. Die Einheit, in der gemessen wird und die alles beeinflusst.

Manfred Preuß

Wir treffen … Manfred Preuß

Was haben Parkett und Spaghetti Vongole gemeinsam? Nichts. Es sei denn, das Parkett wird von Parkett Preuß verlegt und die Spaghetti werden im Ristorante Tivoli zubereitet.

Golfturnier

Schönes Spiel fürs Alte Rathaus

Die Premiere ist gelungen. Der Verein Altes Rathaus hat sich diesen Sommer auf fremdes Terrain begeben und zu einem 18-Loch-Golfturnier zugunsten des historischen Rathauses eingeladen.

gaby moreno

Blues in Bonn

Von New York City nach Bonn: Eben noch stand Gaby Moreno mit Hugh Laurie auf der Bühne, dann gab sie in Röttgen ein kleines, intimes, feines Konzert.

tango

Ein Lied von Leidenschaft

Der Rhein fließt majestätisch, still und bedächtig. Ein lauer Sommerabend. Letzte Sonnenstrahlen spiegeln sich am Beueler Ufer, dort, wo früher die Züge ins Bröltal abdampften.

Ad
sonnenschutz

‚O sole mio!

Endlich Sommer! Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, ein laues Lüftchen – herrlich! Sonnenlicht ist für uns lebenswichtig.

urlaub in bonn

Urlaub ich bleibe!

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt doch, ach, so nah? Es müssen nicht immer Italien, Türkei oder die Balearen sein.

sommerfrisuren 2014

Hauptsache Sommer

Vom entspannten Tag am Strand bis zum glamourösen Auftritt am Abend: „Playful casual Glam“ ist der Trend in diesem Sommer.

dr. natalie paulsen

Eine Frage der Ästhetik

Natürlich perfekt schöne Zähne sind selten naturgegeben, sondern die Arbeit eines sehr guten Zahnarztes und eines ebenso guten Zahntechnikers.

Derya Akgün

Gerührt und Geschüttelt

Der Geschmack von Frische, eingefangen in einem perfekten Drink: Derya Akgün ist neuer Barchef im Kameha Grand und mixt uns seinen persönlichen Favoriten des Sommers – obwohl er von Modecocktails nich

Klaus und Thomas Gerwing

Wir treffen … Klaus und Thomas Gerwing

Wärme, Wasser und Energie sind ihr Element. Die Firma Gerwing Söhne zählt im Großraum Bonn zu den führenden Spezialisten in Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

vespa

Eine Wespe und ein leichtes Leben

Der Clou war ihre Leichtigkeit – sowohl im Design als auch in der Handhabung. Das machte die Vespa in den Sechzigerjahren zum Kultobjekt einer stilbewussten Jugend.

grillen

Viel Rauch um Fleisch

„Wo Rauch ist, ist auch Feuer!“ Wer kennt sie nicht, diese alte Weisheit, und wurde sie beim Grillen nicht vermieden, wie das Grillfeuer das Regenwasser meidet? Zu Unrecht, denn am Ende zählt der Gesc

oliven

Grünes Gold

Stamm und Äste sind grau und knorrig, die Blätter zartgrün mit einem Stich ins Silberne. Reife Früchte glänzen in tiefem Schwarz, unreife schimmern in einem satten Grün.

gartenbeleuchtung

Spot an!

Wenn es im Sommer Abend wird und ein lauer Lufthauch weht, wird es im Garten und auf der Terrasse erst richtig gemütlich.

Wohntrend 2014

So wohnt 2014

Die diesjährige „imm cologne“ ist vorbei. Was geblieben ist, sind viele neue Trends für das Interieur.

Sebastian und Tobias Binder von rednib

Kiwi-Vogel gesichtet!

Ein Kiwi-Vogel auf rundem Grund. Spätestens jetzt wird Ihnen das Logo auffallen, versprochen! Denn die Jungs von REDNIB verpassen dem regionalen Straßenbild einen modischen Anstrich.

Nike Wagner

Beethovens Neue

Richard Wagner ist eine Größe in der klassischen Musik. Seine Urenkelin Nike Wagner hat seit Beginn des Jahres die Intendanz für das Beethovenfest übernommen.

jan knobloch

Wir treffen … Jan Knobloch

Dass Design eine lebenslange Begeisterung ist, weiß Jan Knobloch. Er ist der Geschäftsführer des Designmöbel-Geschäfts „schüller“ und stolz, als Bonner ein stadtbekanntes Geschäft weiterzuführen.

Annika Pohl im Kameha Spa

3,2, Auszeit!

Jeder Mensch benötigt Zeit für sich – zur Entspannung, Regeneration und Fitness.

Bonner Bogen

Ein schönes Stück Bonn

Die herausragende Lage des heutigen Bonner Bogens direkt am Rhein mit Blick auf das Siebengebirge war bereits den Franken in der merowingischen Zeit, also im sechsten bis siebten Jahrhundert, gut beka

Seezunge mit Risotto

À la Carte

Schlemmen wie „Gott in Frankreich“. Frischen Fisch, leckere Wildspezialitäten oder auch ein auf den Punkt gebratenes Rinderfilet.

mineralwasser

Lass‘ Prickeln

Die Wasserflasche ist heute fast immer dabei – unterwegs, beim Shoppen, in der Bahn, natürlich beim Sport und im Büro. Das erfrischende Getränk mit und ohne prickelnde Bläschen liegt voll im Trend.

Matthias Schmidt Sterilisation

Der verhütete Mann

Die Sterilisation (Vasektomie) beim Mann ist die sicherste Verhütungsmethode. Und dazu risikoarm. Doch nur wenige wagen den Schritt zum Schnitt.